Architektur & Gedenkstätten

Eine Region und jeder noch so kleine Ort hat eine erzählte Geschichte. Neben geschichtsträchtigen Ereignissen sind es die historischen Gebäude, Stadtkerne und Denkmäler, die einen Ort und seine Menschen prägen.

Jüngste historische Erfahrungen dokumentiert man zum Beispiel im Raum Marienborn – Hötensleben. Hier trennte die innerdeutsche Grenze das gewachsene Zusammenleben von Menschen in einer Region. Als Mahnung wider das Vergessen blieb ein längerer Abschnitt der Grenzbefestigungen bei Hötensleben authentisch erhalten. Der Kernbereich der ehemaligen Grenzübergangsstellen Marienborn ist jetzt die Gedenkstätte Deutsche Teilung und erinnert an die jüngste Geschichte.