Landkreis Börde Landkreis Jerichower Land Landeshauptstadt Magdeburg Regionale Planungsgemeinschaft Salzlandkreis

Satuelle – Museumsscheune Gut Detzel

Die Geschichte von Gut Detzel beginnt mit seiner ersten urkundlichen Erwähnung im Jahre 937. Detzel war einst vermutlich ein wendisches Dorf und als Rundling erbaut mit nur einer Zufahrtsstraße, die als Sackgasse endet. 1483 wurde die Flur den Herren von der Schulenburg übertragen; seit 1567 Gutsbetrieb, Haus Detzel als Rittergut bis 1813. Heute befindet sich das Gut in Privatbesitz und wird als Museum mit gastronomischem Betrieb genutzt. Die Türen stehen dem neugierigen Besucher offen. Auch für Feiern aller Art und im entsprechenden Ambiente sind hier vielgestaltige Möglichkeiten gegeben. Im an den Wochenenden und Feiertagen geöffneten Café bekommt der Gast hausgebackenen Kuchen, selbstgemachte Ansatzliköre und vieles mehr.

Satuelle Gut Detzel Gut Detzel
39345 Haldensleben/Satuelle
Telefon 0170.2009595

Öffnungszeiten
Samstag und Sonntag
14.00-17.00 Uhr
April bis Oktober
Samstag, Sonntag und an Feiertagen
12.00-19.00 Uhr
Gerne auch nach Vereinbarung