Landkreis Börde Landkreis Jerichower Land Landeshauptstadt Magdeburg Regionale Planungsgemeinschaft Salzlandkreis

Salzige Tour: Hadmersleben (13)

»Tante-Emma-Laden« in Hadmerslebens HeimatstubeDie Getreidezucht von Ferdinand Heine brachte Hadmersleben Weltruhm und der Zucker Reichtum, nicht jedoch das hier unterirdisch lagernde Kalisalz. Von 1906 bis 1940 wurde es nahe dem Bördeort gefördert, das Grubengebäude später für Rüstungszwecke umgenutzt und die Schachtanlage zum Zwangsarbeitslager für KZ-Häftlinge. Vom einstigen Bergbaubetrieb blieben nur das Verwaltungsgebäude und die Direktorenvilla erhalten. Seine Geschichte aber wird im historischen Rathaus von Hadmersleben bewahrt. Die dort eingerichtete Heimatstube zeigt ein  altes Klassenzimmer, einen „Tante Emma“-Laden oder eine Küche vergangener Zeiten – und  erzählt die bewegende Historie der heute stillgelegten Steinsalz- und Kalischächte.

 Heimatstube Hadmersleben • Telefon 039408 5071