Landkreis Börde Landkreis Jerichower Land Landeshauptstadt Magdeburg Regionale Planungsgemeinschaft Salzlandkreis

Ältester romanischer Backsteinbau Norddeutschlands

Kloster JerichowDie bei der Klostergründung (1144) bereits erwähnte Stadtkirche zu Jerichow ist nicht mehr erhalten, an ihrer Stelle findet sich ein einheitlicher spätromanischer Bau (um 1220). Das Kloster ist der älteste romanische Backsteinbau Norddeutschlands. Norbert von Xanten, der 1120 den Orden der Prämonstratenser gestiftet hatte, war zu jener Zeit Erzbischof von Magdeburg. Kaiser Karl IV. feierte hier 1377 das Pfingstfest. [mehr Informationen]

Ansprechpartner und Öffnungszeiten

Stiftung Kloster Jerichow
Am Kloster 1
39319 Jerichow
Tel.: 039343/285
Fax: 039343/929926
E-mail: info@stiftung-kloster-jerichow.de

Öffnungszeiten Kloster:
April bis Oktober: täglich 09.00-18.00 Uhr
November bis März: Di-So 10.00-16.00 Uhr (letzter Einlass 15.00 Uhr)
Führungen finden nach Absprache statt.

Öffnungszeiten Stadtkirche:
Sa/So 10.00-12.00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr