Landkreis Börde Landkreis Jerichower Land Landeshauptstadt Magdeburg Regionale Planungsgemeinschaft Salzlandkreis

Leitzkau - Klosterkirche St. Maria (Weihe 1155)

Klosterkirche St. Maria in Leitzkau Zu großen Teilen erhalten geblieben ist diese ehemalige Prämonstratenser Stiftskirche. Schon von weitem ist zu sehen, das beim Bau die Magdeburger Liebfrauenkirche Vorbild stand. Reste von romanischen Malereien finden Sie an einigen Arkadenbögen. Ab 1564 wurde das Klausurgebäude des 1534 säkularisierten Stiftes zu einem Schloss des Freiherrn Hilmar von Münchhausen umbenannt.

Schlossführungen:

März bis November, Sa, So und Feiertag,

jeweils 14.00 Uhr

 

Kontakt Führungen:

Tel.: 039241-4168