Landkreis Börde Landkreis Jerichower Land Landeshauptstadt Magdeburg Regionale Planungsgemeinschaft Salzlandkreis

Schloss Hohenerxleben

Schloß HohenerxlebenDas Schloss Hohenerxleben wurde erstmals in einer Urkunde des nahen Klosters Nienburg von 1205 erwähnt. Seit 1997 ist das Schloss Hohenerxleben mit seinen Nebengebäuden im Besitz der Schloss Theatrum Herberge Hohenerxleben Stiftung und darauf sind die verschiedenen heutigen Nutzungen begründet. Das Schloss ist derzeit Herberge und Restaurant. Zahlreiche kulturelle Höhepunkte für die Region werden durch das Ensemble Theatrum organisiert, wie Lesungen, Theateraufführungen und Musikabende. Außerdem gibt es eine Künstler-werkstatt, eine Spinn- und Werkstube und die Akademie für Begegnung, Darstellung, Tanz und Musik.
[mehr information]