Landkreis Börde Landkreis Jerichower Land Landeshauptstadt Magdeburg Regionale Planungsgemeinschaft Salzlandkreis

Von Wassern und tiefen Sümpfen

Schloss und Kirche FlechtingenAm nördlichen Ende des Flechtinger Höhenzugs erhebt sich inmitten eines Sees die imposante Wasserburg Flechtingen. Da sie zur Zeit renoviert wird, muss sich der Besucher allerdings mit dem pittoresken Anblick begnügen. Von hier aus lohnt ein Ausflug in das 1820 errichtete Schloss Seggerde, das vor allem durch seinen weitläufigen, kultivierten englischen Garten samt See und Insel besticht. Ein Stück weiter nördlich, inmitten des Niedermoors Drömling, erwarten den Wanderer die Sumpfburg Oebisfelde, eine der ältesten erhaltenen Anlagen dieser Art.
[mehr informationen]