Landkreis Börde Landkreis Jerichower Land Landeshauptstadt Magdeburg Regionale Planungsgemeinschaft Salzlandkreis

Naturpark "Unteres Saaletal"

Unteres SaaletalWegen seiner landschaftlichen Schönheiten und Naturschätze ist das Gebiet des unteren Saaletals von Bad Kösen bis zur Saalemündung bereits seit 1961 als Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen.

Besonders im Raum von Halle bis Bernburg bietet der Flusslauf mit seinen Auenlandschaften und den vielfältig geformten Seitentälern und Felshängen vielfache Anregungen und ist Ziel wissenschaftlicher Untersuchungen und touristischer Exkursionen. Die Verwitterungsschichten der unterschiedlichsten Gesteine bieten den verschiedensten Pflanzen ihre Lebensgrundlagen. Hinzu kommt, dass das Gebiet des Naturparks das niederschlagsärmste in Deutschland ist. Das bedeutet, dass sich hier Pflanzengemeinschaften typischer Steppengebiete herausgebildet haben.

Ansprechpartner:

 

Verband Naturpark "Unteres Saaletal" e.V.
Bahnhofstraße 1a
D-06406 Bernburg
 Visitenkarte anzeigen
Detailansicht anzeigen