Landkreis Börde Landkreis Jerichower Land Landeshauptstadt Magdeburg Regionale Planungsgemeinschaft Salzlandkreis


Großes Bruch - Naturschutzgebiet mit reizvoller Flora

 

  Großes Bruch
   
So heißt ein Landschaftsschutzgebiet, das sich von Oschersleben bis Hornhausen in Sachsen-Anhalt erstreckt. Bei Wulferstedt betritt der Wanderer ein ca. 800 ha großes Naturschutzgebiet mit reizvoller Flora: Wasserschwertlilie, Baldrian, Sumpfvergissmeinnicht, Wasserminze, Wasserknöterich, Schwanenblume. Zur bunten Tierwelt des Großen Bruch gehören bestandsbedrohte Vogelarten; als Wintergast auch der Eisvogel.